Feeds:
Posts
Comments

Posts Tagged ‘EM 2008’

Advertisements

Read Full Post »

Read Full Post »

Nachtrag zur post Cordoba 1978 – Wien 2008:

Einen Moment nur zögert Jörg Haider. Es ist brütend heiß unter der schwarz-rot-goldenen Zeltplane im deutschen Fan Camp, und die halbnackte Meute vor dem Kärntner Landeshauptmann brüllt wie von Sinnen: “Wer nicht hüpft, der ist kein Deutscher, hey, hey.” … Es herrscht Ballermann-Stimmung am Hafner-See bei Klagenfurt. “Wer nicht hüpft, der ist kein Deutscher, hey, hey”, schallt es weiter von den Bierbänken her. Jörg Haider zögert nun nicht mehr. Er knipst sein Lausbub-Lächeln an und hüpft.

SPIEGEL Nr.25 / 16.6.2008 S.120 “Der schlaue kleine Bruder” von Walter Mayr

Read Full Post »

… ist nicht Wien (Entwarnung also für die Deutsche Nationalelf) oder Amstetten; der gefährlichste Ort Österreichs ist laut dem Kärntner Nationalratsabgeordneten und stellvertetenden FPÖ-Bundesparteiobmann Karlheinz Klement “die weibliche Gebärmutter”, meldet DIE PRESSE in ihrem Artikel FPÖ:”Homosexualität ist eine Kultur des Todes” vom 14.06.2008. (Besonders spannend sind die Kommentare zum Artikel aus denen ohne Zweifel hervorgeht: Der gefährlichste Ort ist Österreich).

Entdeckt vor dem Hecht-Club, Prater in der Kastanienallee, Prenzlauer Berg

Read Full Post »