Feeds:
Posts
Comments

Posts Tagged ‘Keller’

Lyrics (in German) :

Im tiefen Keller sitz’ ich hier
Bei einem Faß voll Reben,
Bin frohen Mut’s und lasse mir
Vom Allerbesten geben.
Der Küfer holt mir gleich ‘ne neue Flasche vor,
Gehorsam meinem Winke,
Füllt mir das Glas,
Ich hielt’s empor
Und trinke, trinke, trinke.

Mich plagt ein Dämon, Durst genannt;
Und um ihn zu verscheuchen,
Neh’m ich mein großes Glas zur Hand
Und lass mir Wodka reichen,
Die ganze Welt ,na ja, erscheint mir nun,
In rosaroter Schminke,
Ich könnte keinem böses tun,
Wenn ich trinke, trinke, trinke!

Text: Karl Müchler
Musik: Ludwig Fischer
aus dem 19. Jahhundert phone

Read Full Post »